Präsident Biden übernimmt das Amt: NPR

FBI-Direktor Christopher Wray spricht im Oktober auf einer Pressekonferenz im Justizministerium.

Jim Watson / Pool / Getty Images


Beschriftung ausblenden

Beschriftung umschalten

Jim Watson / Pool / Getty Images

FBI-Direktor Christopher Wray spricht im Oktober auf einer Pressekonferenz im Justizministerium.

Jim Watson / Pool / Getty Images

Christopher Wray bleibt an der Spitze des FBI.

Weniger als 24 Stunden, nachdem der Pressesprecher von Präsident Biden, Jen Psaki, Spekulationen über Wrays Zukunft ausgelöst hatte, nachdem er eine unverbindliche Antwort gegeben hatte, als er gefragt wurde, ob Biden Vertrauen in den FBI-Direktor habe, machte Psaki klar, dass Wray auf seinem Posten bleiben wird.

“Ich habe gestern also eine unbeabsichtigte Welle verursacht [I] wollte ganz klar sagen, dass Präsident Biden beabsichtigt, FBI-Direktor Wray in seiner Rolle zu behalten, und er hat Vertrauen in seine Arbeit “, schrieb Psaki am Donnerstag auf Twitter.

Wray, ein zurückhaltender Anwalt und ehemaliger Beamter des Justizministeriums, ist weniger als vier Jahre in seiner zehnjährigen Amtszeit beim FBI. Er wurde vom ehemaligen Präsidenten Donald Trump ausgewählt, um das Büro zu leiten, nachdem Trump James Comey entlassen hatte.

Aber Wray geriet schnell in Ungnade bei Trump, der ihn für illoyal hielt und häufig darüber spekulierte, ihn zu feuern.

Trump und seine Verbündeten griffen Wray an, weil sie nicht bereit waren, angeblich schlechte Schauspieler innerhalb des FBI auszurotten.

Wray machte Trump und seinen inneren Kreis während des Präsidentschaftswettbewerbs 2020 wütend, weil er Trumps falsche Behauptungen über Wahlbetrug widerlegt hatte, und für wiederholen dass Russland sich in den Wettbewerb einmischte, um zu versuchen, den damaligen Kandidaten Biden zu verletzen.

Seit er das Büro im August 2017 übernommen hat, hat Wray versucht, das FBI aus Washingtons blutigen politischen Kämpfen zu entfernen.

In öffentlichen Äußerungen und Aussagen des Kongresses verteidigte er die Integrität des Büros und seiner Mitarbeiter. Wenn Fehler gemacht würden, würden sie behoben und korrigiert.

Er verteidigte auch die Russland-Untersuchung des Sonderbeauftragten und sagte wiederholt, es sei keine “Hexenjagd”, wie Trump es nannte.

Intern erinnerte er das FBI-Personal daran, “ruhig zu bleiben und hart anzugehen”, und betonte, dass das Büro und seine 35.000 Mitarbeiter alles nach dem Buch machen müssen.

Das brachte Wray den Respekt und die Unterstützung derer ein, die für das Büro arbeiten.

Die FBI Agents Association, die mehr als 14.000 aktive und pensionierte Spezialagenten vertritt, veröffentlichte in der Woche vor der Wahl Briefe an Trump und Biden und forderte sie auf, Wray seine zehnjährige Amtszeit als Direktor beenden zu lassen.

“Direktor Wray arbeitet unabhängig von Partisanenaktivitäten, und seine Nominierung und Akzeptanz der Position beruhte auf dieser Tatsache”, schrieb der Präsident des Verbandes, Brian O’Hare. “Er hat das Büro nicht politisch geführt, und die Politik sollte sein Schicksal als Direktor nicht bestimmen.”

Webhosts, Dienste, die Websites mit dem Internet verbinden, gewinnen mehr Leistung: NPR

Die Social-Media-Site Parler wurde dunkel, nachdem die Webhosting-Dienste von Amazon den Stecker gezogen hatten. Dies unterstreicht die oft unsichtbare Internetinfrastruktur, die die Nutzung des Internets ermöglicht.



STEVE INSKEEP, GASTGEBER:

Wir sprechen viel über die Entscheidungen, die Social Media-Plattformen treffen. Welche Arten von Sprache blockieren Facebook oder Twitter? Ein weniger sichtbarer Teil des Webs kann jedoch leistungsfähiger sein. Es entscheidet, ob eine Online-Plattform überlebt oder dunkel wird. Bobby Allyn von NPR berichtet über eine Front im Kampf um Online-Sprache.

BOBBY ALLYN, BYLINE: Wenn Sie eine Website im Internet ausführen möchten, benötigen Sie einen Webhost, den Dienst, der eine Website tatsächlich mit dem Internet verbindet.

GREG FALCO: Es gibt Eingeweide im Web, die niemand jemals sehen oder damit umgehen oder darüber nachdenken möchte.

ALLYN: Nun, Greg Falco, ein Sicherheitsforscher aus Stanford, sagt, es könnte an der Zeit sein, darüber nachzudenken. Webhosting-Unternehmen verfügen über die Hebel für eine umfangreiche Online-Infrastruktur und können nach eigenem Ermessen diese Hebel nach Belieben ziehen. Das heißt, sie können entscheiden, welche Websites leben oder sterben.

FALCO: Die Frage wird schwierig: Wann nimmst du tatsächlich jemanden runter? Es ist ein wirklich graues Gebiet. Die Realität ist, dass es darauf ankommt, zu verstehen, wann es öffentliche Aufmerksamkeit erregt, wann es tatsächlich physische Implikationen gibt.

ALLYN: Zum Beispiel eine Gruppe von Menschen, die auf eine Website gehen, um zu planen, die Regierung zu stürzen, und dann die Website verwenden, um den Versuch zu dokumentieren, indem sie Fotos und Videos der Gewalt veröffentlichen. Dies ist das Szenario, mit dem Amazon Web Services konfrontiert war, einer der größten Anbieter in der Webhosting-Welt. Einer seiner Kunden war die Social-Media-Site Parler, die vor und während des Sturms des US-amerikanischen Kapitols von Pro-Trump-Extremisten mit Beiträgen gefüllt wurde. Amazon hat das Hosting von Parler eingestellt und die Website wurde dunkel. Für viele zeigte dies die Leistungsfähigkeit des Webhostings, sagt der ehemalige Netflix-Manager Dave Temkin. Er ist Experte für die Infrastruktur des Internets.

DAVE TEMKIN: Es ist absolut unsichtbar. Es funktioniert einfach irgendwie und niemand weiß, was es ist, bis es kaputt geht.

ALLYN: Als Rechtfertigung für das Abschneiden von Parler sagte Amazon, es habe Parler vor 98 Beispielen von Posts gewarnt, die “eindeutig Gewalt fördern und anregen”. Dies verstieß gegen die Nutzungsbedingungen von Amazon. Wenn Parler seine Tat nicht bereinigen würde, würde Amazon den Kill-Schalter drücken. Und genau das ist passiert. Für Harvards Evelyn Douek, die Online-Sprache studiert, war es ein großer Moment. Es wurden Fragen zur Leistungsfähigkeit von Webhosts aufgeworfen.

EVELYN DOUEK: Ist das der richtige Ort für die Moderation von Inhalten? Weil es schwieriger ist, diese Entscheidungen zur Rechenschaft zu ziehen, wenn wir nicht einmal wissen, wer sie trifft oder wie sie getroffen werden.

ALLYN: Mit anderen Worten, wenn ein Webhost ein Problem mit Inhalten hat, werden diese Diskussionen normalerweise zwischen zwei Unternehmen aus dem öffentlichen Licht gehasht. Und Webhosts sind es im Gegensatz zu Social-Media-Plattformen nicht gewohnt, diese Entscheidungen erklären zu müssen. Ein weiteres Problem, sagt Douek, ist, wer den Webhost überwacht? Sie wies auf die 98 anstößigen Inhalte hin, die Amazon über Parler zitiert hatte.

DOUEK: Das – es hat mich ein bisschen zum Lachen gebracht, weil Amazon den Rest des Internets gelesen hat? 98 Inhalte – oder was auch immer es war – sind nicht so viele. Ich meine, hat Amazon Amazon gelesen?

ALLYN: Die alte Idee des Internets als Marktplatz der Ideen, auf dem das Beste an die Spitze kommt, gilt nicht mehr. Dies wird sowohl von den sozialen Medien als auch von den Unternehmen, die Webhosting betreiben, heftig überdacht. Temkin, der ehemalige Netflix-Manager, stimmt dem zu. Er merkte aber auch an, dass Webhosts, selbst solche, die so groß wie Amazon sind, von der Menge an Websites, die sie bedienen, überfordert sein können.

TEMKIN: Wissen Sie, wenn Sie AWS sind und Hunderttausende von Kunden haben, können Sie nicht aktiv überwachen, was jeder dieser Kunden mit Ihrem Service macht.

ALLYN: Aber wenn Sie derjenige sind, der von Amazon gebannt wurde, warum nicht einfach einen anderen Webhost finden? Nun, Parler hat es versucht, und es ist nicht so einfach. Die letzten sechs Webhosts, an die sich Parler gewandt hat, haben alle gesagt, nein danke. Parler hat jetzt nur noch eine Shell einer Site, auf der niemand posten kann.

Bobby Allyn, NPR News, San Francisco.

Copyright © 2021 NPR. Alle Rechte vorbehalten. Besuche unsere Webseite Nutzungsbedingungen und Berechtigungen Seiten bei www.npr.org Für weitere Informationen.

NPR-Transkripte werden innerhalb einer Eilfrist von erstellt Verb8tm, Inc., ein NPR-Auftragnehmer, hergestellt unter Verwendung eines proprietären Transkriptionsverfahrens, das mit NPR entwickelt wurde. Dieser Text befindet sich möglicherweise nicht in seiner endgültigen Form und wird möglicherweise in Zukunft aktualisiert oder überarbeitet. Genauigkeit und Verfügbarkeit können variieren. Die maßgebliche Aufzeichnung der NPR-Programmierung ist die Audioaufzeichnung.

Robert Saleh skizziert Pläne für die Jets, ohne Einzelheiten über Quarterback

Wie Robert Saleh sagte, er habe vor, jeden Aspekt der Jets mit einer klaren Identität zu versehen. Das Team gab am Donnerstag offiziell den Großteil der Mitarbeiter bekannt, die ihn unterstützen werden, als er seine erste Saison als Cheftrainer eines N.F.L. Mannschaft.

Einige der Assistenten haben Verbindungen zu den San Francisco 49ers, deren Verteidigung in den letzten vier Jahren mit Saleh als Koordinator gedieh. Die Verteidigung der Jets, die im Jahr 2020 den 26. Platz in den zulässigen Punkten belegte, wird von angeführt Jeff Ulbrich, der in dieser Saison zum Ko-Defensiv-Koordinator der Atlanta Falcons befördert wurde, nachdem er seit 2015 als Linebacker-Trainer fungiert hatte.

Ulbrich verbrachte seine gesamte Karriere bei den 49ers als Linebacker von 2000 bis 2009 und als Co-Trainer für Spezialteams bei den Seattle Seahawks arbeitete er während der Saison 2011 bei Saleh. Saleh sagte, dass er im Gegensatz zu einigen ehemaligen Koordinatoren, wenn sie Cheftrainer werden, das Defensivspiel Ulbrich überlassen und eher eine Aufsichtsrolle übernehmen würde.

Als der 41-jährige Saleh versucht, die 10-jährige Serie der Jets ohne Nachsaison zu beenden, ist die Frage, ob er bei Quarterback Sam Darnold, der Nummer 3 im Entwurf von 2018, bleiben soll, groß. Am Donnerstag lehnte Saleh es ab zu diskutieren, ob das Team erwägen würde, seine Nummer 2 im Entwurf dieses Frühjahrs für einen anderen jungen Quarterback zu verwenden oder möglicherweise zu versuchen, für Deshaun Watson von den Houston Texans zu handeln, der dies getan hat Berichten zufolge unzufrieden werden, nachdem das Team ohne seine Beratung einen neuen General Manager eingestellt hat.

Saleh gab einen leuchtenden Rückblick auf Darnolds Arm und sagte: “Er ist furchtlos in der Tasche, er hat eine natürliche Wurfbewegung, er ist mobil, er ist extrem intelligent” und fügte hinzu, dass “sein Ruf in der Umkleidekabine unbestritten ist.” Dennoch garantierte er nicht, dass das Team Darnold als Starter für die kommende Saison behalten würde.

“Wir bringen nur die Mitarbeiter in das Gebäude, also gibt es so viele Dinge, die wir unter Bewertungsgesichtspunkten in Bezug auf den gesamten Dienstplan tun müssen, nicht nur einen Quarterback”, sagte Saleh in seiner ersten Pressekonferenz als Cheftrainer. “Dir diese Antwort jetzt zu geben, wäre nicht fair.”

Das neue offensiver KoordinatorMike LaFleur wird von den Mitarbeitern der 49ers kommen, ebenso wie John Benton, der offensive Liniencoach und Laufspielkoordinator. Greg Knapp, der neue Passspielspezialist der Jets, arbeitete zuletzt mit den Atlanta Falcons zusammen, gründete jedoch seine N.F.L. Rob Calabrese, der zuletzt mit den Denver Broncos zusammengearbeitet hat, wird der neue Quarterbacks-Trainer sein.

Die Offensive der 2020 Jets war die schlimmste in der Liga in den meisten Kategorien unter Adam Gase, der das Team während seiner zweijährigen Amtszeit mit einem 9-23-Rekord verließ. Saleh hofft, dass die Offensive der Jets das System der 49ers widerspiegelt, das unter Coach weiterentwickelt wurde Kyle Shanahan.

“Es wird eine klare Identität dessen geben, was wir auf der offensiven Seite des Balls, der defensiven Seite des Balls und in speziellen Teams erreichen wollen”, sagte Saleh.

Saleh sagte, die Philosophie des Teams sei “alles Gas, keine Bremsen”, ein Satz, den er auch verwendete, als er sich als Defensivkoordinator der 49ers vorstellte.

“Er hat stets die Fähigkeit zur Innovation, Motivation und Zusammenarbeit unter Beweis gestellt”, sagte Christopher Johnson, der seit vier Jahren Vorsitzender der Jets ist, über Saleh. “Sein Charakter und seine Leidenschaft sind das, was dieses Team braucht.”

Johnson wird auch eine neue Rolle mit den Jets als deren stellvertretendem Vorsitzendem übernehmen, damit sein Bruder Woody den Entscheidungsort als Haupteigentümer zurückerobern kann. Woody Johnson war seit 2017 unter der Trump-Administration als Botschafter im Vereinigten Königreich tätig. Christopher Johnson sagte, sein Bruder sei am Donnerstag in die USA zurückgeflogen.

Meinung | Joe Biden und Demokraten müssen den Menschen schnell helfen

Um Manchin seine Schuld zu geben, ist eine hochmütigere Angst – die von anderen in seinem Caucus geteilt wird -, dass wir gerade eine lange, hässliche Phase des Verstoßes gegen die Norm der Partisanen durchlaufen haben. Die Antwort auf Trumps unerbittliche Angriffe auf Anstand, auf Mitch McConnells Neufassung der Senatsregeln, ist sicherlich eine Rückkehr zu der Gemeinschaft, die sie ablegen, zu den Traditionen, gegen die sie verstoßen haben, zu der Überparteilichkeit, die sie aufgegeben haben. Eine Version davon könnte auch Biden ansprechen: Trump hat die Grenzen der Exekutivgewalt erweitert, also sollte er sich vielleicht zurückziehen, dem Kongress mehr Respekt entgegenbringen und sich den Möglichkeiten widersetzen, es alleine zu machen, selbst wenn er von Republikanern behindert wird. Aber wenn er dies mit „Einheit“ meint, wird dies nur die Kaufleute der Spaltung befähigen.

In ihrem Buch schreiben Howell und Moe, dass dies eine häufige, aber gefährlich kontraproduktive Reaktion auf populistische Herausforderer ist. Verteidiger des politischen Systems, die zeigen wollen, dass die Normalität zurückgekehrt ist, begrüßen oft genau die Mängel und Funktionsstörungen, die den populistischen Führer überhaupt erst hervorgebracht haben. Das Alptraumszenario ist, dass Trump besiegt wird, aus dem Amt vertrieben wird und dass dies in einer Zeit vor sich geht, in der noch weniger getan zu werden scheint, da Präsident Biden sich einer Lähmung des Kongresses unterwirft und gleichzeitig eine ruhigere Kommunikationsstrategie verfolgt. Wenn die Demokraten dies zulassen, werden sie den Weg für den nächsten Trump-ähnlichen Politiker ebnen, der noch disziplinierter und gefährlicher sein wird als Trump.

“Demokratie ist kostbar”, sagte Biden bei seiner Amtseinführung. „Demokratie ist fragil. Und zu dieser Stunde, meine Freunde, hat sich die Demokratie durchgesetzt. “

Es ist ein bewegendes Gefühl, aber falsch. Die Demokratie hat kaum überlebt. Wenn sich Amerika tatsächlich an normale demokratische Prinzipien gehalten hätte, hätte Trump 2016 verloren, nachdem er fast drei Millionen Stimmen weniger erhalten hatte als Hillary Clinton. Das amerikanische Volk wollte diese Präsidentschaft nicht, aber sie bekam sie trotzdem, und das Ergebnis war Gemetzel. Im Jahr 2020 verlor Trump um etwa sieben Millionen Stimmen, aber wenn etwa 40.000 Stimmen in Schlüsselstaaten gewechselt hätten, hätte er trotzdem gewonnen. Der Senat ist 50-50 geteilt, aber die 50 Demokraten vertreten mehr als 41 Millionen Amerikaner mehr als die 50 Republikaner. Dies ist kein gutes System.

Demokratie ist als Rückkopplungsschleife konzipiert. Die Wähler wählen die Führer. Führer regieren. Die Wähler beurteilen die Ergebnisse und bringen die Führer entweder wieder an die Macht oder geben ihren Gegnern eine Chance. Diese Rückkopplungsschleife ist in der amerikanischen Politik unterbrochen. Es ist kaputt wegen Gerrymandering, wegen des Senats, wegen des Filibusters, wegen des Wahlkollegiums, weil wir Geld als Rede deklariert haben und es Menschen mit Reichtum erlaubt haben, viel lauter zu sprechen als Menschen ohne.

Es ist auch kaputt, weil wir Millionen von Amerikanern direkt entrechtet haben. In der Hauptstadt des Landes haben 700.000 Einwohner überhaupt keine Stimme im Repräsentantenhaus oder im Senat. Gleiches gilt für Puerto Rico, das mit 3,2 Millionen Einwohnern größer als 20 bestehende Staaten ist. Jahrzehntelang versprachen die Demokraten, den Bewohnern beider Gebiete Staatlichkeit zu bieten, haben dies jedoch nie durchgesetzt. Es ist kein Zufall, dass dies Teile des Landes sind, die größtenteils von schwarzen und hispanischen Wählern bevölkert werden. Wenn Demokraten irgendetwas glauben, was sie im vergangenen Jahr über die Bekämpfung des strukturellen Rassismus und den Aufbau einer multiethnischen Demokratie gesagt haben, dann ist es offensichtlich, wo sie anfangen müssen.

“Es wäre ein verheerendes Versagen der Bürgerrechte, wenn wir jetzt keine Staatlichkeit erreichen würden”, sagte mir Stasha Rhodes, die Kampagnenleiterin von 51 für 51, die sich für die Staatlichkeit von Gleichstrom einsetzt. „Es wäre auch ein Zeichen dafür, dass Demokraten nicht daran interessiert sind, die amerikanische Demokratie wiederherzustellen und zu stärken. Wir können nicht länger sagen, dass Republikaner Anti-Demokratie sind, wenn wir jetzt die Chance haben, die Demokratie wiederherzustellen und zu schaffen, die wir für wichtig halten, und dann tun wir es nicht. “

Die Wiederherstellung des Stoffwechsels myeloider Zellen kehrt den kognitiven Rückgang des Alterns um

  • 1.

    Franceschi, C. et al. Entzündlich und entzündungshemmend: Eine systemische Perspektive auf Alterung und Langlebigkeit ergab sich aus Studien am Menschen. Mech. Aging Dev. 12892–105 (2007).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 2.

    Nikolich-Žugich, J. Das Zwielicht der Immunität: Neue Konzepte für das Altern des Immunsystems. Nat. Immunol. 1910–19 (2018).

    PubMed
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 3.

    Ferrucci, L. & Fabbri, E. Entzündung: chronische Entzündung bei Alterung, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Gebrechlichkeit. Nat. Rev. Cardiol. 15505–522 (2018).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 4.

    Lindenberger, U. Kognitives Altern des Menschen: Corriger la Fortune? Wissenschaft 346572–578 (2014).

    ADS
    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 5.

    Brayne, C. Der Elefant im Raum – gesundes Gehirn im späteren Leben, Epidemiologie und öffentliche Gesundheit. Nat. Rev. Neurosci. 8233–239 (2007).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 6.

    Cunningham, C. & Hennessy, E. Komorbidität und systemische Entzündung als Treiber des kognitiven Rückgangs: Neue experimentelle Modelle, die ein breiteres Paradigma in der Demenzforschung übernehmen. Alzheimers Res. Ther. 733 (2015).

    PubMed
    PubMed Central
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 7.

    Villeda, S.A. et al. Das alternde systemische Milieu reguliert die Neurogenese und die kognitive Funktion negativ. Natur 47790–94 (2011).

    ADS
    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 8.

    Villeda, S.A. et al. Junges Blut hebt altersbedingte Beeinträchtigungen der kognitiven Funktion und der synaptischen Plastizität bei Mäusen auf. Nat. Med. 20659–663 (2014).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 9.

    Sarlus, H. & Heneka, M. T. Microglia bei Alzheimer. J. Clin. Investieren. 1273240–3249 (2017).

    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 10.

    S. D. Mhatre, C. A. Tsai, A. J. Rubin, M. L. James & K. I. Andreasson, Fehlfunktion der Mikroglia: die dritte Schiene bei der Entwicklung der Alzheimer-Krankheit. Trends Neurosci. 38621–636 (2015).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 11.

    Ricciotti, E. & FitzGerald, G.A. Prostaglandine und Entzündungen. Arterioskler. Thromb. Vasc. Biol. 31986–1000 (2011).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 12.

    Pearce, E. L. & Pearce, E. J. Stoffwechselwege bei der Aktivierung und Ruhe von Immunzellen. Immunität 38633–643 (2013).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 13.

    Biswas, S.K. & Mantovani, A. Orchestrierung des Stoffwechsels durch Makrophagen. Cell Metab. 15432–437 (2012).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 14.

    Ganeshan, K. & Chawla, A. Metabolische Regulation von Immunantworten. Annu. Rev. Immunol. 32609–634 (2014).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 15.

    Kelly, B. & O’Neill, L. A. Metabolische Reprogrammierung in Makrophagen und dendritischen Zellen bei angeborener Immunität. Cell Res. 25771–784 (2015).

    PubMed
    PubMed Central
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 16.

    Mills, E.L., Kelly, B. & O’Neill, L.A.J. Mitochondrien sind die Kraftwerke der Immunität. Nat. Immunol. 18488–498 (2017).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 17.

    Minhas, P. S. et al. Macrophage de novo NAD+ Die Synthese spezifiziert die Immunfunktion bei Alterung und Entzündung. Nat. Immunol. 2050–63 (2019).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 18.

    Casolini, P., Catalani, A., Zuena, A.R. & Angelucci, L. Die Hemmung von COX-2 verringert den altersabhängigen Anstieg der Entzündungsmarker des Hippocampus, der Corticosteronsekretion und der Verhaltensstörungen bei der Ratte. J. Neurosci. Res. 68337–343 (2002).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 19.

    T. J. Montine et al. Erhöhte CSF-Prostaglandin-E2-Spiegel bei Patienten mit wahrscheinlicher AD. Neurologie 531495–1498 (1999).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 20.

    Wu, D. & Meydani, S. N. Mechanismus der altersbedingten Hochregulation in der Makrophagen-PGE2-Synthese. Gehirnverhalten Immun. 18487–494 (2004).

    CAS
    PubMed
    Artikel
    PubMed Central

    Google Scholar

  • 21.

    Breyer, R.M., Bagdassarian, C.K., Myers, S.A. & Breyer, M.D. Prostanoidrezeptoren: Subtypen und Signalübertragung. Annu. Rev. Pharmacol. Toxicol. 41661–690 (2001).

    CAS
    PubMed
    Artikel
    PubMed Central

    Google Scholar

  • 22.

    K. A. Forselles et al. In-vitro- und In-vivo-Charakterisierung von PF-04418948, einem neuen, wirksamen und selektiven Prostaglandin-EP2 Rezeptorantagonist. Br. J. Pharmacol. 1641847–1856 (2011).

    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 23.

    Fox, B.M. et al. Ein selektives Prostaglandin E.2 Der Rezeptor-Subtyp 2 (EP2) -Antagonist erhöht die Makrophagen-vermittelte Clearance von Amyloid-Beta-Plaques. J. Med. Chem. 585256–5273 (2015).

    CAS
    PubMed
    Artikel
    PubMed Central

    Google Scholar

  • 24.

    Johansson, J. U. et al. Unterdrückung der Entzündung mit bedingter Deletion des Prostaglandins E.2 EP2-Rezeptor in Makrophagen und Gehirnmikroglia. J. Neurosci. 3316016–16032 (2013).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 25.

    Sidhu, V. K., Huang, B. X., Desai, A., Kevala, K. & Kim, H. Y. Rolle von DHA bei altersbedingten Veränderungen des synaptischen Plasmamembranproteoms des Gehirns von Mäusen. Neurobiol. Altern 4173–85 (2016).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 26.

    VanGuilder, H.D., Yan, H., Farley, J.A., Sonntag, W.E. & Freeman, W.M. Altern verändert die Expression von Neurotransmissions-regulierenden Proteinen im Hippocampus-Synaptoproteom. J. Neurochem. 1131577–1588 (2010).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central

    Google Scholar

  • 27.

    Lynch, M. A. Langzeitpotenzierung und Gedächtnis. Physiol. Rev.. 8487–136 (2004).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 28.

    M. D. Castellone, H. Teramoto, B. O. Williams, K. M. Druey & J. S. Gutkind Prostaglandin E.2 fördert das Wachstum von Darmkrebszellen durch ein G.s-axin-β-Catenin-Signalachse. Wissenschaft 3101504–1510 (2005).

    ADS
    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 29.

    Jiang, J. & Dingledine, R. Prostaglandinrezeptor EP2 im Fadenkreuz von Entzündungshemmung, Krebsbekämpfung und Neuroprotektion. Trends Pharmacol. Sci. 34413–423 (2013).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 30.

    Jha, A.K. et al. Die Netzwerkintegration paralleler Stoffwechsel- und Transkriptionsdaten zeigt Stoffwechselmodule, die die Polarisation der Makrophagen regulieren. Immunität 42419–430 (2015).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 31.

    Lampropoulou, V. et al. Itaconat verbindet die Hemmung der Succinatdehydrogenase mit dem Umbau des Makrophagenstoffwechsels und der Regulation der Entzündung. Cell Metab. 24158–166 (2016).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 32.

    Mills, E.L. et al. Succinatdehydrogenase unterstützt die metabolische Umnutzung von Mitochondrien, um entzündliche Makrophagen anzutreiben. Zelle 167457–470 (2016).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 33.

    G. M. Tannahill et al. Succinat ist ein Entzündungssignal, das IL-1β durch HIF-1α induziert. Natur 496238–242 (2013).

    ADS
    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 34.

    Sanin, D. E. et al. Das Mitochondrienmembranpotential reguliert die nukleare Genexpression in Makrophagen, die Prostaglandin E2 ausgesetzt sind. Immunität 491021–1033 (2018).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 35.

    Thwe, P. M. et al. Der zellinterne Glykogenstoffwechsel unterstützt die frühe glykolytische Reprogrammierung, die für die Immunantwort dendritischer Zellen erforderlich ist. Cell Metab. 26558–567 (2017).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 36.

    Ma, J. et al. Der Glykogenstoffwechsel reguliert Makrophagen-vermittelte akute Entzündungsreaktionen. Nat. Kommun. 111769 (2020).

    ADS
    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 37.

    Gauba, E., Chen, H., Guo, L. & Du, H. Cyclophilin D-Mangel schwächt die mitochondriale F1Fo-ATP-Synthase-Dysfunktion über OSCP bei Alzheimer ab. Neurobiol. Dis. 121138–147 (2019).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 38.

    Johansson, J. U. et al. Das Prostaglandin-Signal unterdrückt die vorteilhafte Mikroglia-Funktion in Alzheimer-Modellen. J. Clin. Investieren. 125350–364 (2015).

    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 39.

    Aoki, T. et al. Prostaglandin E2 – EP2–NF-κB-Signalübertragung in Makrophagen als potenzielles therapeutisches Ziel für intrakranielle Aneurysmen. Sci. Signal. 10, eaah6037 (2017).

    PubMed
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 40.

    Woodling, N. S. & Andreasson, K. I. Entwirren des Netzes: toxische und schützende Wirkungen von Neuroinflammation und PGE2-Signalen bei Alzheimer. ACS Chem. Neurosci. 7454–463 (2016).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 41.

    Monvoisin, A. et al. VE-Cadherin-CreERT2 transgene Maus: ein Modell für die induzierbare Rekombination im Endothel. Dev. Dyn. 2353413–3422 (2006).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 42.

    Wimmer, M.E., Hernandez, P.J., Blackwell, J. & Abel, T. Altern beeinträchtigt das Hippocampus-abhängige Langzeitgedächtnis für die Objektlokalisierung in Mäusen. Neurobiol. Altern 332220–2224 (2012).

    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 43.

    Attar, A. et al. Ein verkürztes Barnes-Labyrinth-Protokoll zeigt Gedächtnisdefizite im Alter von 4 Monaten im dreifach-transgenen Mausmodell der Alzheimer-Krankheit. Plus eins 8e80355 (2013).

    ADS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 44.

    Latif-Hernandez, A., Faldini, E., Ahmed, T. & Balschun, D. Separate ionotrope und metabotrope Glutamatrezeptorfunktionen bei der Depotenzierung im Vergleich zu LTP: eine unterschiedliche Rolle für mGluR-Subtypen der Gruppe 1 und NMDARs. Vorderseite. Zelle. Neurosci. 10252 (2016).

    PubMed
    PubMed Central
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 45.

    Su, X., Lu, W. & Rabinowitz, J. D. Metabolitenspektralgenauigkeit auf Orbitraps. Anal. Chem. 895940–5948 (2017).

    CAS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel

    Google Scholar

  • 46.

    Yamashita, A. et al. Erhöhte Metabolitenspiegel der Glykolyse und des Pentosephosphatweges in atherosklerotischen Arterien von Kaninchen und hypoxischen Makrophagen. Plus eins 9e86426 (2014).

    ADS
    PubMed
    PubMed Central
    Artikel
    CAS

    Google Scholar

  • 47.

    Yamada, M. et al. Eine umfassende Quantifizierungsmethode für Eicosanoide und verwandte Verbindungen unter Verwendung von Flüssigkeitschromatographie / Massenspektrometrie mit Hochgeschwindigkeitsumschaltung der kontinuierlichen Ionisationspolarität. J. Chromatogr. B. 995-99674–84 (2015).

    CAS
    Artikel

    Google Scholar

  • 48.

    Y. Kita, T. Takahashi, N. Uozumi & T. Shimizu. Anal. Biochem. 342134–143 (2005).

    CAS
    PubMed
    Artikel

    Google Scholar

  • 49.

    Zhou, L. & Li, Q. Isolierung von regionenspezifischen Mikroglia aus einer Gehirnhälfte eines erwachsenen Maushirns für eine tiefe Einzelzell-RNA-Sequenzierung. J. Vis. Exp. 154e60347 (2019).

    Google Scholar

  • “Republikaner haben keinen Anspruch mehr auf Existenz”: Der Radikalismus an der Universität wächst, Prof. will, dass Trump-Anhänger wie Nazis bestraft werden

    Vor kurzem haben mehrere Medieneliten, darunter Katie Couric, gefordert, dass Trump-Anhänger einer “Deprogrammierung” unterzogen werden, obwohl der neu eingeweihte Präsident Joe Biden versprochen hat, das amerikanische Volk während seiner Regierungszeit für die nächsten vier Jahre zu “heilen” und “zu vereinen”.

    Wie CBN News berichtete, sagte der Kolumnist der Washington Post, Eugene Robinson, während eines Auftritts bei MSNBC, dass es “Millionen Amerikaner – fast alle Weiße, fast alle Republikaner – gibt, die irgendwie deprogrammiert werden müssen”.

    Jim Daly, Präsident von Focus on the Family, antwortete in einem Tweet, dass Millionen von Amerikanern nicht verrückt seien, einen Kandidaten zu unterstützen, der konservative Werte hochhält.

    “Trotz der Anrufe von Leuten wie @katiecouric und anderen müssen diejenigen, die den ehemaligen Präsidenten Trump unterstützten, nicht auf orwellsche Weise ‘deprogrammiert’ werden. Es war nicht verrückt, einen Kandidaten zu unterstützen, der sich für so viele unserer tief verwurzelten Überzeugungen einsetzte. “”

    Der Begriff “Deprogrammierung”, der von amerikanischen Liberalen verwendet wird, zieht die Augenbrauen hoch, weil er auch verwendet wurde, um zu beschreiben, wie das kommunistische China Millionen muslimischer Uiguren zusammengetrieben und in sie hineingesteckt hat Konzentrationslager “Umerziehung” mit Zwangsarbeit.

    Jetzt Georgetown University Law Professor Jonathan Turley ruft einen Professor am Smith College aus, der über die Forderung nach “Deprogrammierung” hinausgegangen ist und stattdessen Trump-Anhänger und Republikaner mit Nazis verglichen hat. Sie sagt, wie die Nazis sollten sie hart behandelt werden, einschließlich Nürnberger Prozessen und der vollständigen Ausrottung der Republikanischen Partei.

    Anstatt die Forderungen von Präsident Biden nach Einheit anzunehmen, bemerkte Turley in seinem Blog, dass Loretta Ross, eine Professorin, die an der Schule Frauen- und Geschlechterforschung unterrichtet, Vergeltungsmaßnahmen gegen Trump-Anhänger im Kongress, an Universitäten und sogar gegen diejenigen mit “regulären Jobs” wünscht.

    In einem Artikel auf der Website CounterPunch befürwortet Ross, dass es kein Angebot der Einheit für Trump-Anhänger geben sollte und die Republikanische Partei nicht weiter existieren sollte. Es sollte auch beachtet werden, dass die Zeichnung, die dem Artikel beiliegt, Senator Josh Hawley (R-MO) in einem Anzug mit roter Krawatte zu zeigen scheint, der einen Gruß der Nazis “Heil Hitler” gibt.

    “Republikaner haben kein Recht mehr, als legitime politische Partei zu existieren, da sich diese autoritäre Gegenreaktion seit der Verabschiedung neuer Bürgerrechtsgesetze in den Jahren 1964 und 1965 als Reaktion auf die im Fernsehen festgehaltene weiße rassistische Gewalt, die die Nationalgarde unterdrücken musste, verstärkt hat. Präsident Lyndon Johnson sagte voraus, dass die meisten Weißen aus der Demokratischen Partei fliehen würden, um sich der pro-segregationistischen, antifeministischen und anti-schwulen revanchistischen politischen Bewegung von George Wallace, Richard Nixon und Ronald Reagan anzuschließen “, schrieb Ross.

    “Jeder undemokratisch ausgewählte republikanische Präsident seit den 1960er Jahren (von einem Wahlkollegium, das entrechtet werden soll) hat es versäumt, diesen neofaschistischen Flügel seiner Partei abzulehnen”, behauptete sie.

    “Ich bin damit fertig, den Republikanern nach 50 Jahren den Vorteil des Zweifels zu geben”, erklärte Ross.

    Der Professor am Smith College geht noch einen Schritt weiter. Wie Turley weist darauf hin“Ross zeigt keine Sorge um Redefreiheit oder akademische Freiheit, da sie fordert, jeden zu identifizieren und zu verurteilen, der in den letzten vier Jahren als mit Trump verbunden angesehen wurde, damit er mit der gleichen öffentlichen Verurteilung behandelt werden kann, die die Nazis nach der Welt erhalten haben.” Krieg II ‘. “

    Turley warnt davor, dass solche Ansichten fast täglich in den sozialen Medien zu sehen sind und an Universitäten im ganzen Land verbreitet sind.

    “Was beunruhigend ist, ist, dass solche Ansichten heute im Internet verbreitet sind und an Universitäten immer häufiger vorkommen. Viele Professoren, die mir solche Kolumnen schicken, geben zu, dass sie Angst haben, sich zu äußern. An Universitäten steigt die Intoleranz. In über 30 Jahren In Bezug auf die Lehre habe ich noch nie das Ausmaß der Einschüchterung an Hochschulen und Universitäten erlebt, das wir heute haben. In der Tat sollen diese Kolumnen solche Forderungen nach Einschränkung der Redefreiheit und der akademischen Freiheit normalisieren “, schrieb er.

    “Es ist eine Anstrengung, nicht nur Vergeltungsmaßnahmen zu ergreifen, sondern die abschreckende Wirkung solcher Bedrohungen zu nutzen, um andere zum Schweigen zu bringen (einschließlich der effektiven Verhinderung der Veröffentlichung gegensätzlicher Standpunkte). Anstatt solche Ansichten anzuprangern, die unserer intellektuellen Mission zuwiderlaufen, beeilen sich einige Professoren, ihre zu beweisen Sie haben Angst, und ich kann diese Angst nicht beschuldigen. Schweigen oder Passivität angesichts solcher Anrufe werden jedoch für unsere Hochschulen und unser Land einen zu hohen Preis haben. “

    Turley, ein Rechtsprofessor der Georgetown University, bemerkte auch, dass Ross sich offenbar völlig von Bidens Bitten um Heilung und Einheit zurückgezogen hat.

    “Was Anrufe von Menschen wie Präsident Joe Biden zur Versöhnung und Heilung angeht, so hat Ross sich dieser Idee widersetzt. Sie fordert, dass Unterstützern Jobs, Medienmöglichkeiten, Veröffentlichungsverträge und alle anderen Möglichkeiten verweigert werden. Was besonders erschreckend ist, ist ihre Nutzung eine Aussage des Philosophen Karl Popper: “Um eine tolerante Gesellschaft aufrechtzuerhalten, muss die Gesellschaft intolerant gegenüber Intoleranz sein.” Intoleranz gegenüber gegensätzlichen Standpunkten ist jetzt Toleranz. So einfach ist das “, schloss er.

    *** Als Big Tech Zensur Medien, die sie nicht mögen, und werden geschlossen verschiedene Melden Sie sich für Plattformen für freie Meinungsäußerung an CBN News E-Mails und die CBN News App um sicherzustellen, dass Sie weiterhin Nachrichten aus christlicher Perspektive erhalten. ***

    Microsoft Edge öffnet Ihre E-Mail über die neue Registerkarte

    Die neueste Version des Edge-Browsers von Microsoft bietet in Verbindung mit Microsoft Bing im Rahmen des neuesten Updates für Microsoft Edge Version 88 einige interessante neue Funktionen. Das Einzigartigste: Edge zeigt jetzt einige neue E-Mails an, wenn Sie eine neue Registerkarte öffnen.

    Edge 88 bietet einige raffinierte neue Sicherheitsfunktionen, wie die lang erwartete Passwortgenerator. Das Unternehmen hat auch einige nützliche Funktionen zur Personalisierung und Produktivität hinzugefügt, darunter das, was mein Favorit sein könnte: die Suchfunktion für die Seitenleiste von Edge, die jetzt allgemein verfügbar ist.

    Hier ist eine Liste der unterhaltsamen und produktiven Funktionen, die Microsoft Edge hinzufügt.

    Seitenleisten-Suche: wirklich nützlich

    Während die Seitenleisten des Browsers überhaupt nicht nur für Edge gelten, wurde die Suche in der Seitenleiste sorgfältig in Edge integriert. Markieren Sie ein Wort und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um das Menü aufzurufen. Klicken Sie dann auf Suche in der Seitenleiste für das hervorgehobene Wort oder die hervorgehobene Phrase. Das Besondere an der Suche in der Seitenleiste ist, dass Sie den Begriff schnell definieren oder erklären können, ohne einen neuen Tab öffnen zu müssen. und um zu dem zurückzukehren, was du getan hast. Die Suche in der Seitenleiste ist daher eine hervorragende Möglichkeit, sich auf die jeweilige Aufgabe zu konzentrieren und gleichzeitig nach neuen Informationen zu suchen.

    Suche in der Seitenleiste von Microsoft Edge Microsoft

    Seitenleisten-Suche in Microsoft Edge.

    Neuer Tab … E-Mail?

    Die Option, neue E-Mails anzuzeigen, wurde von Microsoft bisher nicht angeboten. Diese Funktion wird nicht automatisch angezeigt. Sie müssen einige schnelle Schritte ausführen, um sie zu aktivieren. Es wird auch nicht sofort als Microsoft angezeigt sagte dass es im Laufe dieses Monats für Edge-Benutzer eingeführt wird.

    So funktioniert es: Als Sie Edge zum ersten Mal gestartet haben, wurde Ihnen die Option angeboten, das Layout als “fokussiert”, “inspirierend” oder “informativ” zu konfigurieren. Dabei wird die Anzahl der von Edge erstellten Nachrichten- und App-Kacheln grundlegend angepasst verfügbar. (Sie können Anpassungen über das Menü Kante vornehmen, indem Sie auf das Auslassungssymbol in der oberen rechten Ecke klicken und nach unten gehen die Einstellungen, dann öffnen Sie die Neue Registerkarte Seite und Anpassen des Layouts über die Anpassen Knopf oben.)

    Microsoft Edge neue E-Mail in Tab Microsoft

    Wird sich das Öffnen einer E-Mail in Edge als beliebt erweisen? Schwer zu sagen.

    Auf der neuen Registerkarte müssen Sie auf das Pluszeichen neben Ihren aktuellen Quicklinks klicken, sagt Microsoft, und dann auf klicken Ausblick unter den vorgeschlagenen Apps. Sie müssen sich natürlich mit demselben Konto bei Microsoft Edge anmelden, das Sie für Outlook verwenden, um diese Funktion zu aktivieren.

    Diese neue Funktion Gewohnheit Öffnen Sie Outlook.com oder die Mail-App. Stattdessen werden Ihre drei neuesten E-Mails sowie die Option zum Erstellen einer neuen E-Mail angezeigt. Es ist schwer zu sagen, ob sich diese spezielle Funktion als beliebt herausstellen wird, aber Microsoft hat es sich zur Gewohnheit gemacht, verwandte Apps und Funktionen dort einzubetten, wo das Unternehmen sie für nützlich hält. Dies ist nur ein weiteres Beispiel.

    Bürgermeister Pete erhält freundlichen Empfang bei der Anhörung im Senat: NPR

    Pete Buttigieg spricht, nachdem er vom damaligen gewählten Präsidenten Joe Biden während einer Pressekonferenz am 16. Dezember 2020 in Wilmington, Delaware, zum Verkehrsminister ernannt worden war. Buttigieg wurde bei seiner Anhörung zur Bestätigung des Senats am Donnerstag weitgehend freundlich aufgenommen.

    Kevin Lamarque-Pool / Getty Images


    Beschriftung ausblenden

    Beschriftung umschalten

    Kevin Lamarque-Pool / Getty Images

    Pete Buttigieg spricht, nachdem er vom damaligen gewählten Präsidenten Joe Biden während einer Pressekonferenz am 16. Dezember 2020 in Wilmington, Delaware, zum Verkehrsminister ernannt worden war. Buttigieg wurde bei seiner Anhörung zur Bestätigung des Senats am Donnerstag weitgehend freundlich aufgenommen.

    Kevin Lamarque-Pool / Getty Images

    Anhörungen zur Bestätigung des Senats können etwas hitzig werden. Aber Pete Buttigieg, Präsident Bidens hochkarätiger Kandidat für das Verkehrsministerium, erhielt einen Empfang, der ausgesprochen warm war.

    “Sie wissen, wovon zum Teufel Sie sprechen, und das ist verdammt erfrischend”, sagte Senator Jon Tester, D-Mt., Als er bei Buttigiegs Anhörung am Donnerstag eine Chance am Mikrofon bekam.

    Die Senatoren des Handelsausschusses, darunter viele Republikaner, begrüßten Buttigiegs Hintergrund als ehemaliger Bürgermeister von South Bend, Indiana, und würdigten seine Bereitschaft, sich bei der Anhörung eingehend mit detaillierten politischen Fragen zu befassen.

    “Ich freue mich auf Ihre Bestätigung”, sagte Sen Deb Fischer, R-Neb., Nachdem sie sich mit Buttigieg über eine Einschränkung der Arbeitszeit von Truckern und deren Auswirkungen auf den Transport von Eiern und Vieh unterhalten hatte.

    In der Zwischenzeit sagte Roger Wicker, R-Miss., Er sei “ziemlich sicher”, dass Buttigieg bestätigt werde, und lud den Kandidaten herzlich ein, nach Mississippi zu kommen und die Amtrak-Route entlang der Golfküste zu sehen. (Buttigieg nahm an und sagte gleichzeitig Ja zu Einladungen zu einem Besuch in Cape Cod und Alaska.)

    Als Transportsekretär würde Buttigieg etwas Starpower auf einen Posten bringen, der unauffällig sein kann. “Bürgermeister Pete” wurde als einer von Bidens vielen Rivalen für die demokratische Nominierung im Präsidentenrennen 2020 landesweit bekannt. Der norwegischsprachige Rhodos-Gelehrte und Harvard-Absolvent diente als Geheimdienstoffizier im Navy Reserve und wurde nach Afghanistan entsandt.

    Er hat keinen Platz auf dem Präsidententicket bekommen, aber er hat sich die Anerkennung des Namens verdient – und jetzt eine Nominierung für das Kabinett. Wenn dies bestätigt wird, wird Buttigieg, wie Wicker erwartet, das erste offen schwule Mitglied des Kabinetts sein.

    In seiner Anhörung zur Bestätigung versprach Buttigieg, Sicherheitsstandards durchzusetzen, größere Infrastrukturinvestitionen voranzutreiben und Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen.

    Das Klima müsse ein “zentrales Merkmal” jedes Infrastrukturpakets unter der Biden-Regierung sein, sagte der ehemalige Bürgermeister und argumentierte, dass es ein “einzigartiges Zeitfenster” gebe, um in die Infrastruktur zu investieren und gleichzeitig die globale Erwärmung zu bekämpfen.

    Buttigieg sagte auch, dass die US-Verkehrspolitik zu “autozentrisch” gewesen sei und dass diese Politik sicherstellen müsse, dass Autos, Radfahrer und Fußgänger auf Straßen nebeneinander existieren können.

    In South Bend unterstützte Buttigieg ein “Smart Streets” -Programm, das ging auf die Bedürfnisse von Bikern und Fußgängern ein anstatt nur Autos zu zentrieren.

    In Bezug auf die Pandemie begrüßte Buttigieg Bidens Executive Order, in der obligatorische Masken für den zwischenstaatlichen Transport, einschließlich Fluggesellschaften, gefordert wurden, und beschrieb sie als ein wichtiges Instrument zum Schutz der Sicherheit von Transportarbeitern und Passagieren.

    Trotz des Lobes von Tester war die Anhörung nicht nur eine Parade der Bestimmtheit.

    Die globale Erwärmung stand im Mittelpunkt des feindlichsten Austauschs der Anhörung, als Senator Ted Cruz, R-Texas, Buttigieg wegen Bidens Entscheidung, die Genehmigung für die Keystone XL-Pipeline zu widerrufen, herausforderte. Cruz hob die dadurch verlorenen Gewerkschaftsjobs hervor.

    Buttigieg argumentierte, dass die Klimaschutzmaßnahmen der Regierung insgesamt mehr Gewerkschaftsarbeitsplätze schaffen würden, als sie beseitigt hätten, und gleichzeitig eine dringende Krise bewältigen würden.

    “Wenn die Bücher über unsere Karriere geschrieben werden, werden wir unter anderem beurteilen, ob wir genug getan haben, um die Zerstörung von Leben und Eigentum durch den Klimawandel zu stoppen”, sagte er zu Cruz.

    Andere republikanische Senatoren drängten Buttigieg, Anforderungen zuzulassen, und bezeichneten sie als zu belastend.

    Buttigieg sagte, seine Erfahrung als Bürgermeister habe ihn mit den Herausforderungen sympathisieren lassen, die durch die “Komplexität der Vorschriften” verursacht werden, und dass “ich es jederzeit begrüßen würde, wenn die Möglichkeit besteht, rationalisiert zu werden, ohne Kompromisse bei den Sicherheits-, Umwelt- oder anderen Zielen einzugehen.” Möglichkeiten, das zu tun. “

    2021 Poetry Preview von NPR, Teil 2: NPR

    Die Jugenddichterin Amanda Gorman spricht bei der Amtseinführung des US-Präsidenten Joe Biden.

    Drew Angerer / Getty Images


    Beschriftung ausblenden

    Beschriftung umschalten

    Drew Angerer / Getty Images

    Die Jugenddichterin Amanda Gorman spricht bei der Amtseinführung des US-Präsidenten Joe Biden.

    Drew Angerer / Getty Images

    Wir haben eine Kraft gesehen, die unsere Nation zerstören würde, anstatt sie zu teilen.

    Würde unser Land zerstören, wenn es die Demokratie verzögern würde.

    Und diese Bemühungen waren fast erfolgreich.

    Aber während Demokratie regelmäßig verzögert werden kann,

    Es kann niemals dauerhaft besiegt werden.

    Die Amtseinführung von Präsident Biden endete mit “The Hill We Climb”, dem schönen Gedicht des National Youth Poet Laureate Amada Gorman, das für die Zeremonie geschrieben wurde und die obigen Zeilen enthält, die nach dem Sturm auf das Kapitol geschrieben wurden. Noch gestern konnte ich mir kaum die Art von Hoffnung erlauben und diese Kommunikationslinien auflösen; Ich war wie so viele andere in einem Miasma aus Wut, Verwirrung, Angst und Furcht überflutet.

    Aber heute fühlt sich ein anderer Tag an, ein neuer. Unsere Probleme sind noch lange nicht vorbei, aber Hoffnung und Freude scheinen nicht mehr lächerlich. Genau dafür ist Poesie gedacht: durch Klang, Gesang, Form und Gefühl auszudrücken, was nicht gut in reguläre Sätze passt, das unsichere Entstehen neuer Möglichkeiten. Ich werde also wieder von drei Gastkritikern begleitet, um noch ein paar Einblicke in die Poesie zu geben, die uns helfen, uns führen und uns das ganze Jahr 2021 begleiten wird. Wir hoffen, dass Sie in diesen kurzen Rezensionen Folgendes finden: Unsere Auswahl für einige der aufregendsten und wichtigsten Gedichtsammlungen der nächsten zwölf Monate – Worte, die Sie in dieses seltsame neue Jahr locken.


    CURB von Divya Victor

    RANDSTEIN
    Divya Victor, April

    Dies ist kein Jahr, in dem wir daran erinnert werden müssen, wie verbunden wir auf der ganzen Welt sind – oder wie ungleichmäßig Macht und Verletzlichkeit unter uns verteilt sind. Aber Victors neueste Sammlung, die sich mit diesen politischen Realitäten befasst, erinnert uns nicht so sehr an sie, sondern lokalisiert uns in ihnen – und sie in uns – materiell, physisch, geografisch. GPS-Koordinaten lokalisieren den Ort brutaler Handlungen gegen indische Einwanderer in die USA und ihre Angehörigen, die als “Hindus”, “mit Arabern verwechselt” oder mit den Kategorien “Terroristen” und “Illegale Einwanderer” in Konflikt geraten können.

    Während sie an Opfer nationalistischer und imperialistischer Gewalt erinnert, zieht Victor uns in Szenen der Häuslichkeit und Intimität zwischen indisch-amerikanischen und indischen Familien. Sie ist auf diese Weise erstaunlich geschickt darin, die Überschneidung von Persönlichem und Politischem aufzudecken, wie wenn sie beschreibt “das Passfoto / Sie haben einmal am Rand einer Petition geheftet / um ihren Leib zu verankern / an Ihrem wandernden Herzen”. In Gedichten von brillanter ästhetischer Vielfalt und eindringlichen Bildern (“Stop bath & spülen, / dann dieses Gefühl aufhängen / an den Armen”), Randstein beleuchtet und fordert die Grenzen heraus, die uns trennen und disziplinieren. – Evie Shockley

    Der wilde Fuchs des Jemen
    Bedrohung Almontaser, April


    Der wilde Fuchs des Jemen von Threa Almontaser

    Jemand hat einmal gesagt, die Stimme sei der Meter des späten 21. Jahrhunderts, und diese Fixierung auf den Ton hat oft Gedichte hervorgebracht, die mit einer leuchtenden Lähmung leuchten. Almontaser spielt ein anderes Spiel. Sie riffelt, spinnt ständig neues Material und neue Ideen aus und versucht alles, um zu sehen, was passiert. Viele ihrer Gedichte lösen sich auf mehreren Seiten auf, während anderen Dichtern möglicherweise das Benzin ausgeht, wenn sie eine solipsistische halbe Seite durchlaufen haben. Almontasers Fruchtbarkeit beruht auf dem Ehrgeiz, eine ganze soziale Welt zu erarbeiten, die oft im transliterierten Arabisch beschrieben wird. Die erste Hälfte ihres wundersamen, mit dem Walt Whitman Award ausgezeichneten Debüts untersucht die muslimische Mädchenhaftigkeit als Sinnlichkeit: Sie schleicht sich auf dem Parkplatz von Taco Bell einen Hijab hinunter und schleift Trainings-BHs über Deckenventilatoren.

    Wie Natalie Scenters-Zapico hat Almontaser eine Begabung für heftige Metamorphosen; Ihre Linien verwandeln konkrete Realität in Abstraktion und Fantasie im Rhythmus: “Meine Mädchenhaftigkeit ist so groß wie ein Cerberus. / Ich kette sie aus meinem Körper, Schlangenschwanzgrab / ein Mercedes …” Die energetische Coming-of-Age-Erzählung des Buches, Almontasers Meditationen über religiöse Frömmigkeit und ihre transnationale Politik werden von den allgegenwärtigen Tanten bevölkert, die für jeden aus einer Einwandererfamilie erkennbar sind. Neben ihren Übersetzungen von Abdullah al-Baradouni, dem jemenitischen Dichter des 20. Jahrhunderts, der oft wegen seiner Politik inhaftiert ist, zeichnet diese Sammlung eine Heimat auf, die häufig von Briten, Amerikanern und Saudis als Zielübungen genutzt wird. Dies ist jedoch kein Buch der Elegie oder gar der postkolonialen Melancholie. Geschrieben mit puckischer Geschicklichkeit und mutierenden Metaphern, ist dies ein Buch mit antikolonialen Liebesbriefen, die zwischen Sprachen geschrieben wurden. – Ken Chen

    Zweimal lebendig
    Forrest Gander, Mai


    Zweimal lebendig, von Forrest Gander

    In Ganders Follow-up zu seinem außergewöhnlichen Buch des Verlustes und der Klage, Mit jemanden sein(für den er mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde) findet dieser Dichter der metaphysischen Abstraktion, des Eros und der intimen Beobachtung – und sogar Verehrung – der natürlichen Welt neue Metaphern für den plötzlichen und unangenehmen Beginn neuer Liebe in den Lebenszyklen der Flechten , das “theoretisch unsterblich” ist, sich ungeschlechtlich reproduzieren kann und “eine / umstrittene Gegenseitigkeit” erreicht, eine Phrase, die beginnt, Ganders Sinn für neue Liebe nach Trauer zu beschreiben. Trotz Ganders Zuneigung zu herausfordernden wissenschaftlichen und philosophischen Vokabeln ist dies möglicherweise sein gesprächigstes und zugänglichstes Buch, in dem er nicht nur “Erogene Zonen in Eichen / mit / Stolen von Spitzenflechten umhüllt”, sondern auch die Vision einer neuen Liebe “beobachtet ihr verschwenderisches Gesicht dreht sich zu ihm um / strahlt, die Augenwinkel windnass. “

    Es ist nicht einfach und macht auch nur Spaß, sich zu verlieben, besonders nach dem Verlust (Ganders langjähriger Partner, der Dichter CD Wright, starb 2016), und diese Gedichte – in einer Reihe von Sequenzen, verschiedenen Formen und sogar einem Fotoessay – niemals Schwindel nachgeben; Vielmehr suchen sie ständig nach Erlaubnis, Führung und sogar nach Vorbildern in der Natur, die geniale, aber fast immer umständliche Wege zur Kopplung und dem, was danach kommt, finden. “Wer / dachte jemand war nur eine Sache?” Fragt Gander, eine Erinnerung daran, dass nichts natürlicher sein könnte als, wenn nicht Konflikt, dann Ambivalenz, ein starker Zug aus entgegengesetzten Richtungen. Obwohl kaum ohne Bedauern und Unsicherheiten, sind dies letztendlich hoffnungsvolle Gedichte, die die Fähigkeit des Menschen zur Erneuerung, die Bereitschaft, “in einem Hitzepuls, / in einem Ja und Nein, / denn bereits können wir sehen / wir sind, zu bezeugen nicht mehr was wir waren. ” – Craig Morgan Teicher

    Zärtlichkeit
    Derrick AustinNovember

    “Er griff zwischen meine Beine, fühlte mich hart. / Ich hörte vor Monaten auf, ihn zu begehren. / Es war mir eine Freude, dass er es nicht wusste. Und mich immer noch wollte.” Austin ist ein lyrischer Architekt, der mit Dringlichkeit und Klarheit die wohl herausforderndste Art der Einsamkeit wiedergibt: die, die er unter anderen erlebt hat. Seine zweite Sammlung, Zärtlichkeit, kanalisiert den unerwarteten Schmerz, den man erst kennt, nachdem man berührt wurde.

    Aber durch all die Beinaheunfälle, die Berührungen, die sich nicht oder nur umsonst verbinden, wird Austins Sprecher durch eine Freundschaft gestützt, wie ich sie noch nie in der Poesie gesehen habe. Freunde werden nicht nur lebendig und tot in einer Vielzahl von Formen genannt (Sonette und ein Palindrom, um nur zwei zu nennen), sondern sie werden auf komplexe Weise durch die Gedichte geführt, um Freude, Trauer und Zweideutigkeit zu steuern, was die Erotik von ihrer besten Seite ist : sachkundig, geduldig und geräumig. “Kümmere dich um deine Freude, du flüsterst, / als ob ein Zauber gegen Räumung oder irgendeinen Schaden / Wir könnten uns gegenseitig etwas zufügen. / Ausnahmsweise höre ich dich nicht”, schreibt Austin, kennt die Risiken der Zärtlichkeit und lässt es trotzdem zu . Dies ist eine atemberaubende Sammlung für diese herausfordernden Zeiten, in denen uns die Intimität entgangen ist, sie aber irgendwann zurückkehren wird. Lassen Sie dieses Buch Ihre Grundierung sein. – Phillip B. Williams

    Zum Schluss noch ein paar kurze Einstellungen:

    Alltägliche Mojo-Lieder der Erde: Ausgewählte Gedichte, 2001-2021
    Yusef Komunyakaa, Februar

    Komunyakaa ist bereits eine legendäre Figur in der amerikanischen Poesie, die für ihr subtiles Ohr und ihre unerschütterlichen Konfrontationen mit den Traumata der Vergangenheit und Gegenwart geliebt wird. In dieser Retrospektive der späten Karriere erinnert sich der Dichter in den Siebzigern mit neuer Dringlichkeit an die Vergangenheit, genießt die Gegenwart und bereitet sich so gut er kann auf das vor, was als nächstes kommt: “Der Körper erinnert sich an die süßen Beerenbüsche Zittern in einem einsamen Wald, / aber ich bezweifle, dass es weiß, dass Worte länger leben als Lehm und Fleischspucke, als Liebe auf dem Boden. ” – Craig Morgan Teicher

    Tausendmal verlieren Sie Ihren SchatzHoa Nguyen, April

    Nguyens neueste Geschichte erzählt die Geschichte von Diệp Anh Nguyễn, der Mutter des Autors und einem waghalsigen Motorradfahrer, dessen Porträt – verführerisch und wahnsinnig auf ihrem Fahrrad posierend – erscheint am Anfang der Kollektion. Dieses Buch untersucht Mütter und Mutterländer, Teufel und Diaspora und erzählt die Geschichte ihrer Mutter, liefert aber fast nichts über Fakten oder Ereignisse. Nguyen schafft ein Paradoxon, eine Biographie aus Gesten, wie sie nur in der Poesie vorkommen kann. – Ken Chen

    Ken Chen ist der Autor von Juvenilia, ein Gewinner der Yale Poets of Younger Series, und arbeitet an einem Buch über den Besuch der Unterwelt und die Begegnung mit denen, die vom Kolonialismus dorthin geschickt wurden.

    Evie Shockley ist Dichterin und Gelehrte. Ihre neuesten Gedichtsammlungen sind das neue schwarz (Wesleyan, 2011) und halbautomatisch (Wesleyan, 2017); Beide gewannen den Hurston / Wright Legacy Award und letzterer war Finalist für die Buchpreise Pulitzer und LA Times. Shockley ist Professor für Englisch an der Rutgers University.

    Phillip B. Williams stammt aus Chicago, IL und ist Autor des Buches Dieb im Inneren (Alice James 2016). Er wurde mit dem Kate Tufts Discovery Award, dem Lambda Literary Award und dem Whiting Award ausgezeichnet und unterrichtet derzeit am Bennington College und am Randolph College mit niedrigem Wohnsitz.

    Craig Morgan Teicher ist Autor mehrerer Bücher, darunter Die zitternden Antworten, der 2018 den Lenore Marshall Poetry Prize der Academy of American Poets und die Essay-Sammlung gewann Wir beginnen in Freude: Wie Dichter Fortschritte machen. Seine nächste Gedichtsammlung, Willkommen in Sonnetville, New Jerseywird im April erscheinen.

    Prominente Anwälte wollen, dass Giulianis Gesetzeslizenz wegen Trump-Arbeit ausgesetzt wird

    Dutzende prominenter Anwälte haben eine formelle Beschwerde unterschrieben, in der die Aussetzung der Anwaltslizenz von Rudolph W. Giuliani beantragt wird – die jüngste und lauteste in einer Reihe von Aufforderungen, ihn für seine Handlungen als persönlicher Anwalt von Präsident Donald J. Trump zu tadeln.

    Die Anwälte sagten, Herr Giuliani habe ethische Grenzen überschritten, als er Herrn Trump half, falsche Behauptungen des Wahlbetrugs zu verfolgen, und dann eine Brandrede gehalten, in der diese Behauptungen kurz zuvor wiederholt wurden der Aufstand im Kapitol am 6. Januar.

    EIN Entwurf der Beschwerde Das Anwaltskomitee des Obersten Gerichtshofs von New York beschuldigt Herrn Giuliani, wissentlich falsche Behauptungen über die Wahl aufgestellt zu haben, und fordert eine Untersuchung des “Verhaltens, das Unehrlichkeit, Betrug, Täuschung oder falsche Darstellung vor oder außerhalb des Gerichts beinhaltet”.

    Die Aufforderungen zur Disziplinierung von Herrn Giuliani haben in den Wochen seit dem Aufstand zugenommen und verstärken sich auch jetzt noch, nachdem Herr Trump sein Amt niedergelegt hat. Die jüngste Beschwerde, die von einem überparteilichen Who-is-Who von juristischen Persönlichkeiten aus New York und darüber hinaus unterzeichnet wurde, ist möglicherweise die bislang schwerwiegendste Verurteilung des Verhaltens von Herrn Giuliani.

    Die Liste umfasste den ehemaligen amtierenden US-Generalstaatsanwalt Stuart M. Gerson, die ehemaligen US-Bezirksrichter H. Lee Sarokin und Fern M. Smith sowie zwei ehemalige Generalstaatsanwälte, Scott Harshbarger aus Massachusetts und Grant Woods aus Arizona. Die Beschwerde wurde auch von Staatsanwälten unterzeichnet, die in derselben Anwaltskanzlei der Vereinigten Staaten für den Südbezirk von New York arbeiteten, die Herr Giuliani in den 1980er Jahren leitete, darunter auch Christine H. Chung.

    Frau Chung, Mitglied des Lenkungsausschusses von Anwälte, die die amerikanische Demokratie verteidigenDie Organisation, die die Beschwerde eingereicht hatte, sagte, dass die Gruppe die Arbeit von Herrn Giuliani im Namen von Herrn Trump überprüft habe und dass es sich um eine „gezielte Kampagne handele, um mit einer Lüge über eine gestohlene Wahl zum amerikanischen Volk zu gehen. ”

    “Dies ist ein Mann, der einst die höchsten Strafverfolgungsbehörden in diesem Land leitete, und er weiß, was Betrug ist und was nicht”, sagte Frau Chung, die während der Amtszeit von Herrn Giuliani nicht für die US-amerikanische Anwaltskanzlei arbeitete. Sie fügte hinzu: “Es ist verboten, dass ein Anwalt die Rechtsstaatlichkeit angreift, und es ist gefährlich.”

    Frau Chung sagte, dass bis Donnerstagnachmittag mehr als 500 Personen die Beschwerde unterschrieben hätten, die jeder unterschreiben könne Website von Lawyers Defending American Democracyund dass sie erwartete, dass “Tausende” mehr ihre Namen hinzufügen würden.

    Die Beschwerde, mit der die Aussetzung der Zulassung von Herrn Giuliani zur Ausübung des Rechts während einer Untersuchung seines Verhaltens gefordert wird, ist eine von mehreren, die bei der Beschwerdekammer eingereicht wurden. Es kommt eine Woche, nachdem der New Yorker Senator Brad Hoylman, der Vorsitzende des Justizausschusses, den Beginn des staatlichen Gerichtssystems gefordert hat der formelle Prozess, Herrn Giuliani seine Zulassung als Rechtsanwalt zu entziehen.

    Die Durchführung der Untersuchung und die Entscheidung über eine angemessene Strafe könnten Monate oder sogar Jahre dauern, hauptsächlich aufgrund von Verfahrenshürden und der Komplexität des Falles von Herrn Giuliani, sagte Stephen Gillers, Rechtsprofessor an der New York University und Experte für Rechtsethik.

    Herr Gillers sagte, er hoffe, dass das Gericht eine gründliche Untersuchung durchführen und dabei die Lizenz von Herrn Giuliani aussetzen würde, da Herr Giuliani seinen Ruf als Anwalt gehandelt hatte, um falsche Konten zu verbreiten.

    “Es ist ein Privileg und eine Ehre, ein New Yorker Anwalt zu sein, und indem sie Giuliani untersuchen und ihn möglicherweise für sein Verhalten sanktionieren, bekräftigen die Gerichte diese Tatsache”, sagte Gillers.

    Herr Giuliani, der nicht auf Anfragen nach Kommentaren antwortete, diskutierte die Beschwerden über sein Verhalten letzte Woche in seiner Radiosendung.

    “Ich war mein ganzes Leben lang Staatsanwalt – ich bin nicht dumm”, sagte er. “Ich möchte keinen Ärger bekommen. Und ich persönlich habe einen hohen Sinn für Ethik. Ich hasse es, wenn Leute meine Integrität angreifen. “

    In den Wochen seit dem Aufstand verdoppelte Herr Giuliani auch seine Behauptungen des Wahlbetrugs und argumentierte im konservativen Talk-Radio und in den sozialen Medien, dass die Massen, die das Kapitol anklagten, linke Radikale waren, die an einer Verschwörung beteiligt waren, um ihn und Herrn Trump zu diskreditieren .

    Die zahlreichen Forderungen nach Disziplinarmaßnahmen unterstreichen, wie sehr sich der Ruf von Herrn Giuliani seit seinen Jahren als Bundesanwalt für die Bekämpfung des organisierten Verbrechens und seinen beiden Amtszeiten als Bürgermeister von New York City, in denen er sich für die Strafverfolgung einsetzte und die Reinigung betonte, verändert hat die Straßen hinauf.

    Bei der Kundgebung von Herrn Trump am 6. Januar, nicht lange bevor ein gewalttätiger Mob das Kapitol stürmte, forderte Herr Giuliani einen “Prozess durch Kampf”, um seine diskreditierten Behauptungen des Wahlbetrugs anzusprechen.

    “Ich bin bereit, meinen Ruf zu behaupten, der Präsident ist bereit, seinen Ruf zu stärken, weil wir dort Kriminalität finden werden.” Herr Giuliani sagte.

    In der Beschwerde wird Herr Giuliani beschuldigt, an seinen falschen Anschuldigungen des weit verbreiteten Wahlbetrugs erst am 16. Januar festgehalten zu haben und dabei seinen Ruf geopfert zu haben.

    “Andere Anwälte haben ethische Verpflichtungen eingehalten, indem sie sich von der Vertretung von Herrn Trump und seiner Kampagne zurückgezogen haben”, heißt es in der Beschwerde. “Herr. Giuliani hat dem Unternehmen nicht nur seine Statur und seinen Status als Anwalt verliehen, sondern zeigt auch keine Neigung, mit dem Lügen aufzuhören. “

    Anfang dieser Woche sagte eine Person in der Nähe von Herrn Trump, dass Herr Giuliani würde nicht an Mr. Trumps Verteidigung teilnehmen während seines zweiten Amtsenthebungsverfahrens im Senat.