3-Punkte- und Klick-Puzzlespiele, die sich hervorragend für Kinder eignen: NPR

Als ich aufwuchs, sah ich das Spielen von Videospielen immer als eine natürliche Erweiterung meines Interesses am Lesen. Für mich spiegelten die fantastischen Welten, die ich in Spielen erkundet habe, die meiner Lieblingskinderbücher wider Wo die wilden Dinge sind und Der Lorax. Viele der Spiele, die ich gespielt habe, und die Geschichten, die ich las, hatten ein ähnliches Gefühl von Laune und Abenteuer und weckten mein Interesse an faszinierenden Kunststilen.

Und das ist sinnvoll, da einige Videospiele das Gefühl hervorrufen, ein großartiges Stück Kinderliteratur zu lesen. Dies gilt insbesondere für das Point-and-Click-Genre (benannt nach Ihrer Spielweise), bei dem Sie das Gefühl haben, die Seiten eines Buches umzublättern, während Sie von Szene zu Szene gehen und Ihren Charakter über eine statische Struktur bewegen , 2D illustrierter Hintergrund. Und genau wie ein Kinderbuch ermutigen diese Spiele Sie, anzuhalten und die Szene als Ganzes zu betrachten.

In diesem Sinne sind hier drei großartige Spiele, die Sie zusammen mit den Kindern in Ihrem Leben spielen können. Obwohl keiner von ihnen speziell für Kinder vermarktet wird, sind sie immer noch überzeugend und für jüngere Spieler geeignet – und sie benötigen keine ausgefallene Konsole oder Vorkenntnisse beim Spielen von Videospielen. Obwohl einige der Rätsel in diesen Spielen für ein Kind zu schwierig sind, um sie alleine herauszufinden, sorgen sie für eine wunderbare Zeit, die Sie gemeinsam teilen können. Versuchen Sie, sie nebeneinander zu sitzen, und drängen Sie sich zusammen über den Bildschirm, während Sie durch diese Welten basteln.

Röki

In einem Aufsatz für die New York Times Book Review, Herausgeberin Pamela Paul diskutierten die Beiträge klassischer Kinderautoren wie Maurice Sendak, Shel Silverstein und Dr. Seuss, die sagten, sie hätten “einen Schock der Subversion in das Genre gebracht – trotz der Vorstellung, dass Kinderbücher nicht beängstigend, albern oder raffiniert sein sollten”. Während alle Spiele auf dieser Liste in unterschiedlichem Maße zu diesem Gefühl sprechen, hat mich das Lesen von Pauls Worten besonders zum Nachdenken gebracht Röki.

Der phänomenale Debüt-Titel von Polygon Treehouse erweckt durch eine zeitgenössische Nacherzählung ein dunkles, skandinavisch inspiriertes Märchen zum Leben. Röki folgt Tove, einem jungen Mädchen, das versucht, ihre Familie zu retten, nachdem sie verschwunden ist. Während sie schneebedeckte nordische Wälder erkundet, begegnet sie riesigen Monstern und mystisch sprechenden Bäumen mit Dutzenden von Augen und magischen Kräften. Es liegt an ihr zu sehen, ob sie die Geister kontaktieren kann, die sie braucht, um ihre Familie zu finden. Die Charaktere im Spiel erinnern mich an Kreaturen aus Hayao Miyazaki-Filmen wie Prinzessin Mononoke oder Sendaks Wo die wilden Dinge sind.

Röki schaltet die klassische Point-and-Click-Formel um; Sie bewegen sich eher mit den Pfeiltasten als mit der Maus. Das Gameplay bleibt jedoch hauptsächlich dem Genre treu, indem Sie Gegenstände per Drag & Drop verschieben, um Rätsel zu lösen. Ich werde sagen, die vorgenommenen Änderungen machen das Spiel spielbarer. Ich schätzte kleine Funktionen wie eine Schaltfläche, die alle Elemente zum Leuchten bringt, da dann ziemlich offensichtlich wird, was jeder nächste Schritt ist.

Während ich denke Röki Die Geschichte wird Kinder und Erwachsene gleichermaßen interessieren. Sie beginnt mit einer dunklen Note, da Tove sowohl ihren Vater als auch ihren Bruder verliert. Sehen Sie sich also vielleicht vorher ein Gameplay-Video an, wenn Sie nicht sicher sind, ob es gut zu einem Kind passt.

Die lebendige, pastellfarben inspirierte Kunst passt perfekt zur Geschichte Die Reise des alten Mannes.


Gebrochene Regeln


Beschriftung ausblenden

Beschriftung umschalten


Gebrochene Regeln

Die lebendige, pastellfarben inspirierte Kunst passt perfekt zur Geschichte Die Reise des alten Mannes.


Gebrochene Regeln

Die Reise des alten Mannes

Die Reise des alten Mannes by Broken Rules ist eine bewegende Geschichte über einen Vater, seine Fehler und wie Liebe den Test von Zeit und Distanz bestehen kann. Es beginnt damit, dass der Protagonist, ein alter Mann, einen Brief erhält und sich auf eine weltweite Reise begibt. Jedes Stück Landschaft, an dem er vorbeigeht, ruft eine Erinnerung hervor. Eine Glocke, auf die Sie klicken, erinnert ihn an seine Hochzeit, ein Kai erinnert an das Segeln mit seiner Liebe und so weiter. Die von Pastell und Gouache inspirierte Kunst ist lebendig, farbenfroh und passt gut zu den verschiedenen malerischen europäischen Landschaften.

Point-and-Clicks verwenden normalerweise den Cursor, um den Charakter durch ein Puzzle zu bewegen. Im Die Reise des alten Manneswird die Landschaft selbst zum Rätsel. Sie klicken und ziehen die Hügel im Hintergrund nach oben und unten, damit die Hauptfigur von Szene zu Szene wechseln kann. Es ist auch eine passende Art zu spielen, da unsere Hauptfigur ein alter Mann ist und er sich wie einer bewegt – Mario, das ist er nicht.

Dieses Spiel wird wahrscheinlich Kinder ansprechen, da es in jeder Szene so viel zu spielen gibt. Sie können auf jedes Tier im Spiel klicken und es wird ein Geräusch von sich geben. Ein Großteil der Umgebung reagiert, wenn Sie den Cursor einfach darüber bewegen. Wenn Sie beispielsweise den Cursor unter Wasserfälle bewegen, fließt das Wasser um ihn herum, und durch die Zeigefingerform des Cursors fühlen Sie sich, als würden Sie auf den Cursor stoßen und ihn anstupsen Welt.

In dem Samorost Serien, Alltagsgegenstände verwandeln sich in fremde Landschaften.


Amanita Design

Das Samorost Serie

Amanita Design – das Studio dahinter Samorost – zeigt konsequent ein Händchen für die Schaffung faszinierender und skurriler Welten. In dem Samorost Das Team entwirft traumhafte Landschaften, indem es 2D-Zeichnungen und detaillierte Nahaufnahmen von realen Objekten kombiniert. Ihre Spiele nehmen etwas Vertrautes wie Löwenzahn oder die Wurzeln eines Baumes und machen sie seltsam, indem sie sie in eine fremde Landschaft überarbeiten.

In allen drei Titeln – Samorost, Samorost 2, und Samorost 3 – Sie spielen als kleiner Gnom und jedes Spiel hat seine eigene Geschichte. Samorost beauftragt dich mit der Rettung des Planeten und der Heimat des Protagonisten. Samorost 2 schickt dich auf die Suche nach dem Hund des Gnomen, nachdem er von Außerirdischen entführt wurde. Und Samorost 3 folgt dem Gnom, während er die Ursprünge einer magischen Flöte untersucht, die direkt vor seinem Haus vom Himmel fällt.

Viele der Szenen in diesen Spielen sehen aus, als wären sie direkt herausgerissen worden Alice im Wunderland und sind genauso seltsam. Fast unmittelbar nach dem Start des ersten Spiels werden Sie auf eine Schnecke mit einem menschlichen Gesicht stoßen, die das Foto eines der Entwickler verwendet. Die Szenen und Charaktere, denen Sie begegnen, sind eine wahre Freude.

Als ich aufgewachsen bin, erinnere ich mich an einen Freund meiner Familie, der mir sagte, ich würde eines Tages über Videospiele hinauswachsen. Dieser Tag kam nie, aber ich denke, dass das Gefühl diese vorherrschende Vorstellung repräsentiert, dass Videospiele kindisch sind – genauso wie Kinderbücher früher als unreif oder einfach angesehen wurden. Diese Spiele stellen die Idee in Frage, dass Verspieltheit Videospiele zu einer niedrigeren Kunstform macht, und zeigen uns stattdessen, dass Videospiele heute beides albern sein können und anspruchsvoll.

Ana Diaz ist freiberufliche Spieleschreiberin und Podcast-Moderatorin bei MinnMax. Sie liebt Pikachu und lebt in Minneapolis, Minn. Sie twittert an @ Pokachee

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *